1. General Assembly Meeting

17. März 2020

Am 16. und 17. März 2020 hat unser erstes General Assembly Meeting stattgefunden. Statt wie geplant in Wien, haben wir uns aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) digital über Videokonferenz getroffen. Auch wenn es für alle 16 TeilnehmerInnen etwas ungewohnt war, konnten wir in den zwei intensiven Tagen viel erreichen. 

Im Fokus standen die Ergebnisse unserer Co-Creation Workshops, die in den vergangenen Monaten in Belgien, Österreich und der Schweiz durchgeführt wurden. Die Ideen, Bedürfnisse, Wünsche der Betreuungs- und Pflegekräfte an die neuen Funktionen von CARU AG wurden von der WU Wien präsentiert und von der Fachhochschule Wr. Neustadt  dem iHomeLab und der CARU AG aus technischer Perspektive analysiert. Die Johanniter Österreich haben zudem das Gesamtprojekt mit dem MEESTAR Modell analysiert und alle ProjektpartnerInnen für ethische Aspekte in der Produktentwicklung sensibilisiert. Während des gesamten Projekts  werden wir im engen Austausch mit unseren zukünftigen AnwenderInnen und InteressentInnen stehen. Damit das gelingt, hat Schneeweis Wittmann das bestehende Kommunikationskonzept entsprechend weiterentwickelt.

Ideen verändern nur dann die Welt, wenn sie mit anderen geteilt werden. Ansätze der partizipativen Forschung helfen uns, einen Rahmen zu schaffen, in dem alle TeilnehmerInnen ihre Sichtweisen, Meinungen und Bedenken frei äußern können.

Birgit Trukeschitz, Wirtschaftsuniversität Wien (WU)

Nun können wir zielgerichtet in die Entwicklungsphase der neuen Funktionalitäten von CARU im Bereich Pflegedokumentation, Kommunikation und Ankunftsbenachrichtigung einsteigen. In einem ersten Schritt werden wir in einem Akzeptanztest in der Schweiz die bereits entwickelte Notruffunktion von CARU im realen Wohnumfeld testen. Senior Living Groupbonacasa AG und Johanniter Österreich haben dazu bereits während den Co-Creation Workshops Fragen gesammelt, die es aus Endnutzer-Perspektive zu klären gilt. Das Konzept für den Akzeptanztest wird von der WU Wien in Abstimmung mit CARU AG und bonacasa AG entwickelt.

arrow-circle-o-downcrossmenu