Fachhochschule Wiener Neustadt

Die Fachhochschule Wiener Neustadt (FHWN) wurde 1994 als erste Fachhochschule Österreichs gegründet. Aktuell absolvieren über 4.000 Studierende ein Bachelor- oder Master-Studium an unseren Standorten in Wiener Neustadt, Wieselburg, Tulln und Wien. Aktuell besteht die FH Wiener Neustadt aus fünf Fakultäten: Wirtschaft, Technik, Gesundheit, Sicherheit und Sport. Die FH Wiener Neustadt ist sowohl eine international vernetzte als auch regional verankerte Hochschule mit einem umfangreichen und zukunftsorientierten Bildungs- und Forschungsangebot. 

Aufgrund unserer praxisnahen Ausrichtung liegt unser Fokus auf angewandter Forschung. Die Aufgaben der FH Wiener Neustadt im Projekt sind Unterstützung im Rahmen des Co-Creation- und Requirements-Prozesses, Konzeption und Umsetzung einer Komponente zur Standort- und Kontextanalyse sowie Mitwirkung an der Evaluierung des Systems.
www.fhwn.ac.atback
arrow-circle-o-downcrossmenu